Allgemein · Autoren C · Erotik · Erotische Liebesromane · Rezensionen

Rezension: TrinityVerzehrende Leidenschaft von Audrey Carlan

16195929_1215401428542350_5686286523490088308_n

Trinity – Verzehrende Leidenschaft
Autor: Audrey Carlan
Herrausgeber: Ullstein Taschenbuch
Preis für TB/E-Book: 12,99 / 9,99

Hier geht´s zum Buch:

Darum gehts:

Gillian Grace Callahan arbeitet als Spendenmanagerin für die Hilfsorganisation Safe Haven. Dieser Organisation hat sie viel zu verdanken, den die haben ihr geholfen als sie von ihrem gewalttätigen Ex-Freund Justin Bringham weg gegangen ist.

Dort lernt sie Chase Davis kennen, der auch der Vorstandsvorsitzende der Founddation ist. Chase tut alles für sie und trägt sie auf händen, dennoch hat Gillian Angst und versucht es mit der Flucht nach vorne. Aber CHase will seine Traumfrau nicht aufgeben und ist auch in der dunkelsten Zeit bei ihr.
Werden sie es trotz ihrer und seiner Vergangenheit schaffen?

Durch das Cover und denKlapptext bin ich auf das Buch aufmerksam geworden. Ich kannte bisher kein Buch von der Autorin und war daher sehr gespannt. Der Schreibstil war flüssig und locker so das man gut und schnell in die Geschichte rein gefunden hat.

Beide Protagonisten fand ich sehr symphatisch und jeder hatte sein Päckchen zu tragen. Ich fand es echt intressant mehr Gillians Vergangenheit zu erfahren und warum sie sehr auf der Flucht ist wenn es um kontrolle geht. Dafür das ihr soviel und schlimmes widerfahren ist ist sie echt stark und kämpft für ihre sachen.
Chase ist toll, er ist führsorglich,hilfsbereit und hat ein starken beschützerinstinkt leider aber auch einen sehr sehr starken kontrollzwang.Ich finde es toll wie er mit Gillian umgeht und sievor allem und jeden beschützen will. Für mich wirkt er schon recht geheimnisvoll da man kaum was von ihm erfährt, deswegen bin ich gespannt ob in den Folgebänden ein wenig mehr durchsickert.


Leider ist mir ein bissche
n was aufgestoßen,ich fand es ging zwischen den beiden Protagonisten alles viel zu schnell das sie ohne den anderen nicht mehr können. Auch schade fand ich es, das Gillian was anderes denkt als sie dann tut. Sie ist sauer will ihm die hölle heißmachen und mit ihm darüber reden das es so nicht geht und zack landen im Bett zusammen und sagt nichts mehr dazu.


Ich bin auf den nächsten Band sehr gespannt, da das Ende doch einen Cliffhänger hatte und neugierig macht auf Band 2.
Alles in allem aber ein schöner Roman
❄🌨🌬🌫
#books #bookish #bookporn #read #reihe #cover #bookstagramm ##bookstagrammer #audreycarlan #trinity #verzehrendeleidenschaft #funko

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s