Erotische Liebesromane · Rezensionen · Spannung

Rezension: Hard Rules – Dein Verlangen von Lisa Renee Jones

PicsArt_06-14-09.30.07

Hard Rules – Dein Verlangen (Dirty Money 1)
Autor: Lisa Renee Jones
Herausgeber: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment
Preis für TB / E-Book: 12,90 / 6,99
Hier geht es zum Buch:

IMG_20170425_132744

Die Menschen, die dir am nächsten sind, können dich am meisten verletzen.

Shane Brandon ist der Einzige in seiner Familie mit einem moralischen Gewissen. Seit Jahren versinkt das Familienimperium in einem Sumpf aus Korruption, und Shane ist wild entschlossen, das zu ändern. Doch je härter er dafür kämpft, desto skrupelloser muss er selbst werden. Dann trifft er Emily – schlagfertig, scharfsinnig und unwiderstehlich sexy. Mehr und mehr geben die beiden sich ihrer Leidenschaft hin, brauchen einander, vertrauen einander. Doch darin liegt das Problem. Denn Emily hat ein Geheimnis – das, was sie überhaupt zu Brandon Enterprises führte. Und die Wahrheit wird sie beide zerstören…

IMG_20170425_132807

Durch den Klappentext und das Cover bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte wird abwechselnd aus Shanes und Emilys Sichtweise erzählt, durch die Ich Perspektive kann man sich sehr gut in beide Protagonisten hineinversetzen. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig und man kann die Geschichte kaum aus der Hand legen, man will hinter die Geheimnisse und Intrigen kommen. Schön war auch am Anfang jedes Kapitels gab es ein Zitat.

An sich ist so eine Geschichte nichts neues, man kennt sie aus Serien wie z.B. den Denver Clan gut, trotzdem war ich sehr gespannt wie sich es entwickelt. Es geht um die beiden Brüder Shane und Derek die beide das Familienunternehmen, Brandon Enterprises, übernehmen wollen. Shane kämpft gegen seinen Bruder dem jedes Mittel recht, auch wenn dieses gesetzeswidrig ist,um die Mehrheit in der Firma zu erlangen. Aber bald steht mitten in diesem Krieg auch Emily, die etwas vor ihnen allen verbirgt.

Verwechseln Sie meine Freundlichkeit nicht mit Schwäche.
Ich bin zu jedem freundlich,
aber wenn jemand unfreundlich zu mir ist,
wird Schwäche garantiert nicht das sein,
woran man sich bei mir erinnert.
Al Capone (Im EBook Pos. 4340)

Kommen wir nun zu den Protagonisten, Shane Brandon war ein erfolgreicher Anwalt bevor er in die Firma eingestiegen ist um seinen Vater vor dem Gefängnis zu retten. Er wirkt ziemlich einschüchternd, dominant, ein sehr großer Workaholic und akzeptiert kein Nein als Antwort. Auch weiß er was er will und bekommt dies auch. Emily Stevens ist eine starke Persönlichkeit und ziemlich schlagfertig, sie hat einen scharfen Verstand und wirkt sehr selbstsicher. Doch sie verbirgt irgendetwas und verhält sich teilweise sehr geheimnisvoll. Ich bin gespannt was es sein wird.

Im Vordergrund der Handlung dreht sich alles das Familienunternehmen und die Machtspielchen der jeweiligen Familienmitglieder. Dies wird noch spannender als Shane heraus findet das die Mafia auch noch mit wirkt. Auch die Liebesgeschichte mit vielen erotischen Szenen zwischen Emily und Shane kommt nicht zu kurz. Ich habe dieses Buch weg gesuchtet und innerhalb eines Tages verschlungen aber dieses Ende das ist wirklich mies, ein richtig fieser Cliffhanger sag ich euch.

Alles in allem ist es eine spannende Geschichte mit vielen Wendungen die so nicht vorhersehbar sind und lust auf mehr machen. Ich bin gespannt wie es mit Band 2 im August weitergeht. Klare Leseempfehlung!

IMG_20170425_133243

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s