Allgemein

Probleme eines Bücherwurms!

Kennt ihr das? Es ist wie mit dem Kleiderschrank zu Hause, man hat das ganze Regal voller Bücher aber man hat trotzdem das Gefühl nichts zu lesen zu haben? Warum ist das so?

Ich kann natürlich jetzt nur für mich sprechen, ich kaufe mir gerne Bücher, teilweise wegen dem Cover oder weil ich es ein Folgeband einer Reihe ist. Natürlich kommen dazu noch einige Bücher da sie sein ein Auftakt einer Reihe ist und dies sich sehr vielversprechend anhört.  Aber kaum hat man sie im Regal stehen und schaut längere Zeit nicht drauf gerät es in Vergessenheit und so entsteht gefühlt ein unendlicher SUB ( Stapel Ungelesener Bücher). Natürlich versucht man dagegen anzukämpfen und liest meist die neu gekauften oder den Folgeband der Reihe aber was ist mit den älteren?

Ich habe viele tolle Bücher die ich unbedingt haben musste zu einem weil sie mir Empfohlen wurden oder weil sie mich angesprochen hatten. Aber warum lese ich sie nicht?was hält mich davon ab? Richtig eigentlich nichts außer meine Motivation. Man möchte natürlich mitreden wenn es ein „Hype Buch“ ist da man es überall in den Sozial Media Kanälen sieht. Oder aber das Buch spricht einen nicht mehr an, es gibt so viele Dinge die dazuführen das wir vor unserem Regal stehen und uns fragen was soll ich bloß Lesen??? Obwohl das ganze Regal voll mit Lesestoff wäre.

Mein Mann macht sich dann immer lustig über mich wenn ich sage ich weiß nicht was ich lesen soll, bitte sagt mir das ich nicht alleine so denke. Also geht es euch auch so oder ist das bei euch anders?

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s